Sie verlassen Lundbeck Österreich

Sie verlassen jetzt lundbeck.com/at. Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf der Seite, auf die Sie verlinkt werden, möglicherweise nicht in vollem Umfang mit den gesetzlichen Bestimmungen in Österreich, sowie die produktbezogenen Informationen mit den entsprechenden österreichischen Fachinformationen für Arzneimittel  übereinstimmen. Alle Informationen sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden und ersetzen nicht die Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt.

sie werden weitergeleitet zu

Zurück

Spenden und Fördergelder

Unser Beitrag zur Gesellschaft  

Als führendes Unternehmen im Bereich der Gehirnerkrankungen haben wir eine gesellschaftliche Verantwortung, das Bewusstsein für diese Krankheiten zu schärfen und die Auswirkungen aufzuzeigen. Mit dieser Zielsetzung vergeben wir Spenden und Zuschüsse an ausgewählte Empfänger.

Unser Beitrag

 

Dadurch dass wir Spenden und Fördergelder vergeben, nehmen wir unseren gesellschaftlichen Auftrag wahr und helfen Menschen mit Gehirnerkrankungen, die bestmögliche Hilfe zu finden. Wir bewerten die Anträge auf Unterstützung nach Kriterien, die nichts mit unserem eigenen Vorteil zu tun haben.  

 

Mögliche Formen der Förderung sind:

  • Finanzielle Spenden oder Sachspenden oder eine Dienstleistung, wie z. B. Inventar aus zweiter Hand weitergeben, Wissen teilen oder Arbeitszeit zur Verfügung stellen 
  • Förderung medizinischer Fortbildung – um die Patientenversorgung bei Gehirnerkrankungen zu verbessern und bessere Behandlungsergebnisse zu erzielen  
  • Abgabe von Lundbeck-Arzneimitteln, sofern ein ausdrücklicher Bedarf besteht, der nicht anders gedeckt werden kann 
  • Abgabe von Lundbeck-Präparaten für Forschungszwecke wie analytische Referenz oder Diagnostik  

 

Keine Zuwendungen von Lundbeck erhalten:

  • Einzelne medizinische Fachkräfte 
  • Religiöse Organisationen 
  • Politische Parteien oder Kandidaten politischer Parteien 
  • Organisationen, die sich nicht an den Lundbeck-Verhaltenskodex halten 
  • Kommerzielle Geschäftsideen wie z. B. Sponsoring 
  • Professionelle Sportveranstaltungen oder Ähnliches
 

Wenn Sie eine Zuwendung oder Förderung beantragen wollen, müssen Sie Ihren Antrag einem der oben genannten Förderungsformen zuordnen.

Bitte überlegen Sie gut, zu welchem Bereich Ihr Anliegen passt und wie Sie Ihr Anliegen formulieren. Ihr Antrag wird in der Regel innerhalb von 90 Tagen nach der Einreichung bearbeitet. Wenn Sie eine Zusage erhalten, müssen beide Parteien eine schriftliche Vereinbarung unterzeichnen, bevor die Spende oder der Zuschuss ausgezahlt werden kann

 

 

 

Code of Conduct

Der Lundbeck-Verhaltenskodex dient unseren Mitarbeitern und Dritten, die in unserem Auftrag arbeiten, als Leitfaden in den Bereichen, die für unser Geschäft am wichtigsten sind.

H. Lundbeck A/S und seine Tochtergesellschaften können Initiativen fördern, die sich positiv auf das Leben von Menschen mit Gehirnerkrankungen auswirken. Wenn Zielsetzung und Antragsteller im Rahmen unserer Prinzipien förderbar sind, haben folgende Projekte besonders hohe Chancen:

 

  • Unterstützung des Krankheitsmanagements - z. B. durch lokal eingebundene Projekte 
  • Awareness-Projekte, die das Bewusstsein für psychische oder neurologische Themen stärken  
  • Projekte, die keine staatliche Unterstützung erhalten und keine staatlich finanzierten Angebote ersetzen  

 

Stellen Sie Ihren Antrag je nach Standort bei H. Lundbeck A/S oder einer Lundbeck-Tochtergesellschaft.  

 

H. Lundbeck A/S
Bitte geben Sie die geforderten Informationen im Bewerbungsformular an und senden Sie Ihre Bewerbung ab.

 

Lundbeck Affiliate
Bitte geben Sie die geforderten Informationen im Bewerbungsformular an und senden Sie Ihre Bewerbung direkt an die lokale Lundbeck-Niederlassung über das globale Kontaktformular

 

Lundbeck kann medizinische Fortbildung fördern, wenn es sich um qualitativ hochwertige, unabhängige Fortbildungsprogramme oder -unterlagen handelt. Wir unterstützen Programme, die die Patientenversorgung verbessern wollen, damit bessere Behandlungsergebnisse erzielt werden können. 

 

Alle Antragsteller auf finanzielle Unterstützung von medizinischer Fortbildung müssen das Antragsformular vollständig ausfüllen. Zum Antragsformular für die Förderung medizinischer Fortbildung außerhalb der USA. 

 

Bitte geben Sie die geforderten Informationen im Bewerbungsformular an und senden Sie Ihre Bewerbung ab.

 

Förderung medizinischer Fortbildung innerhalb der USA

 

Folgen Sie bitte als Antragteller für die Förderung medizinischer Weiterbildung innerhalb der USA den entsprechenden Anweisungen. nBitte beachten Sie, dass Lundbeck nach der Durchführung der Weiterbildung einen Nachweis über die Verwendung der Fördergelder verlangt.  

Zum Antrag für die Förderung medizinischer Fortbildung innerhalb der USA.  

In den vergangenen Jahrzehnten hat Lundbeck Fachwissen aufgebaut, das ein gesundes Gehirn zum Ziel hat, damit jeder Mensch sein individuelles Potenzial entfalten kann.

 

In einzelnen Fällen werden wir daher die kostenlose Abgabe unserer Arzneimittel prüfen. Voraussetzung ist, dass sich die Anfrage im Einklang mit den aktuellen Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) befindet, die die Umstände einer zulässigen Arzneimittelspende regelt. 


Denkbar ist eine solche Arzneimittelspende, wenn sie eine zeitweilige Lösung für ein bestimmtes, genau definiertes Problem ist, z.B. Hilfe für Kliniken, die keinen anderen angemessenen Zugang zu solchen Arzneimitteln haben. 


Wenn Sie einen Antrag auf eine Arzneimittelspende durch Lundbeck stellen möchten, beachten Sie bitte unsere Entscheidungskriterien: 

  • Es sollte ein ausdrücklicher Bedarf nach dem Lundbeck-Arzneimittel bestehen, und es gibt keine andere Möglichkeit, das Medikament zu erhalten  
  • Die Arzneimittelspende sollte zeitlich begrenzt sein und in keinerlei Weise mit Marketing- oder Werbeaktivitäten verbunden sein Lundbeck verfügt über eine gültige Marktzulassung und exklusive Vertriebsrechte für das Lundbeck-Arzneimittel im Empfängerland 
  • Lundbeck muss befugt sein, das Arzneimittel nach den örtlichen Gesetzen, Vorschriften und Verwaltungsverfahren des Empfängerlandes kostenlos zur Verfügung zu stellen Spenden werden nur geeigneten Empfängern, z. B. Krankenhäusern oder Kliniken, zur Verfügung gestellt, nicht aber einzelnen medizinischen Fachkräften oder politischen bzw. religiösen Organisationen 
  • Das Lundbeck-Arzneimittel haben noch mindestens ein Jahr der genehmigten Haltbarkeitsdauer 
  • Lundbeck muss sicherstellen können, dass der Empfänger die Voraussetzungen erfüllt, um die Spende handhaben und das Medikament verabreichen zu können. 
  • Lundbeck wird auch im Voraus die angemessene Entsorgung oder Rücknahmelogistik für abgelaufene Produkte klären. 

 

Bitte machen Sie die im Antragsformular geforderten Angaben und senden Sie Ihre Anträge.

 

 

Wenn unabhängige Forscher Wirkstoffe oder damit verbundenes Material von uns erhalten möchten, um eigene Forschungsprojekte durchzuführen, werden wir dies prüfen.

 

 

Der Bitte nach kleinen Wirkstoffmengen als Referenzstandard oder für analytische Zwecke können wir gegebenenfalls nachkommen. Generell können wir unter Umständen Substanzen, Materialien oder Methoden für allgemeine Forschungszwecke zur Verfügung stellen.  

 

Wir geben Originalarbeiten von hoher Qualität den Vorzug, bei denen die Wissenschaftler neue Erkenntnisse über die Biologie der Krankheit gewinnen und potenzielle Wirkstofftargets validieren. 

 

Bitte machen Sie die im Antragsformular geforderten Angaben und senden Sie Ihre Anträge.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Abteilung Corporate Compliance & Sustainability

Anträge an die Lundbeck-Stiftung müssen an www.lundbeckfoundation.com gerichtet werden.

mehr über lundbeck

Zuwendungen

Wir verfolgen unseren Geschäftszweck geleitet von mehreren Säulen und unserem Verhaltenskodex.

Verantwortungsvolles Geschäftsverhalten

Wir verfolgen unseren Geschäftszweck geleitet von mehreren Säulen und unserem Verhaltenskodex.

Medizinische Ausbildung

Evidenzbasierte medizinische Aus- und Weiterbildung für medizinisches Fachpersonal.