Sie verlassen Lundbeck Österreich

Sie verlassen jetzt lundbeck.com/at. Bitte beachten Sie, dass die Informationen auf der Seite, auf die Sie verlinkt werden, möglicherweise nicht in vollem Umfang mit den gesetzlichen Bestimmungen in Österreich, sowie die produktbezogenen Informationen mit den entsprechenden österreichischen Fachinformationen für Arzneimittel  übereinstimmen. Alle Informationen sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden und ersetzen nicht die Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt.

sie werden weitergeleitet zu

Zurück

Zuwendungen

Zusammenarbeiten mit medizinischen Fachkräften und Patienten

Wir sind der Transparenz verpflichtet. Daher legen wir die Wertübertragungen offen, die wir an einzelne medizinische Fachkräfte und Patienten sowie an ihre jeweiligen Organisationen vornehmen. Wir arbeiten mit medizinischen Fachleuten und Patientenorganisationen zusammen, um neue Behandlungsmöglichkeiten für Hirnerkrankungen zu schaffen, und unsere Interaktionen sind sorgfältig reguliert.

Gemeinsam sind wir stärker

 

Um innovative Behandlungen für Gehirnerkrankungen entwickeln und zur Verfügung stellen zu können, arbeiten wir mit einer Reihe von Interessenvertretern zusammen. Dazu gehören Ärzte, medizinische Fachkräfte, Patienten sowie ihre jeweiligen Organisationen. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf Forschung, klinische Entwicklung, den Austausch wissenschaftlicher Informationen sowie auf Marketing- und Vertriebsaktivitäten.  

 

Die Art der Zusammenarbeit ist durch nationale Gesetze und Vorschriften der Industrieverbände genau geregelt und wir setzen diese Vorgaben in unseren Arbeitsprozessen, Schulungen und Beratungen um.  

 

Wir haben uns zur Transparenz verpflichtet und die Offenlegung erfolgt gemäß den aktuell geltenden Gesetzen oder Vorschriften der Industrieverbände, bei denen wir Mitglied sind, wie z. B. der European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations (EFPIA). 

Code of Conduct

Unser Verhaltenskodex ist das Rückgrat unserer Ethik- und Compliance-Kultur. 

Pharmig-Verhaltenscodex

 

Für die Lundbeck Austria GmbH als Mitglied des „Pharmig-Verhaltenscodex“ ist Transparenz ein integraler Bestandteil der Kooperation mit Angehörigen der Fachkreise.

 

Mit dem Pharmig-Verhaltenscodex werden alle Zuwendungen an Angehörige der Fachkreise (HCPs) sowie an Einrichtungen, die sich aus HCPs zusammensetzen transparent und damit für alle nachvollziehbar
gemacht.

 

Dies bedeutet konkret, dass wir einmal jährlich die jeweiligen Zuwendungen bezogen auf das Vorjahr für die Dauer von 3 Jahren veröffentlichen. Die erste Veröffentlichung der Daten erfolgte 2016, bezogen auf das Berichtsjahr 2015. 

Pharmig-Verhaltenscodex

Nachstehend finden Sie, für weitere Informationen, den gesamten Kodex.

mehr über lundbeck

Materialverbrauch und Abfall

Mit unseren eigenen Fertigungsprozessen erhalten wir mehrere nachhaltige Möglichkeiten

Zulieferer & Partner

Wie wir mit Lieferanten und anderen Parteien zusammenarbeiten, wenn wir Behandlungen für Patienten anbieten

Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Wir bieten unseren Mitarbeitern ein gesundes physisches und psychisches Arbeitsumfeld.